A-Wurf (Sommer 2024)

  • Wir warten auf die Läufigkeit

Wir planen bei der nächsten Läufigkeit (ca. April/Mai) Majvi decken zu lassen. Wenn alles gut verläuft werden die Welpen Juni/Juli geboren und können dann 8 Wochen später (August/September) zu ihren Familien ziehen.


Vielen Dank Sandra für die wunderschöne Collage (Dogs at Web design)

 

Firm Majvi of Graceful Delight

Majvi hat sich zu einer tollen Hündin entwickelt, mit der wir bereits viele schöne Momente erleben durften. Sie ist ein idealer Begleiter in allen Lebenslagen. Majvi hat ein sehr ausgeglichenes, gutmütiges, freundliches und ruhiges Wesen. Arbeiten tut sie mit sehr großer Freude. 


Gesundheitswerte und weitere Infos zu Majvi

hier Gesundheitswerte/Prüfungen




Als Deckrüden haben wir uns für Mylow (Golden Glenn vom Krämerwald) entschieden.


Wesenstest: Ein sehr fröhlicher 15 Monate alter Rüde, der heute völlig frei und unbefangen in die Meute läuft und mit viel Spaß alle zum Rennen auffordert. Von den anderen Rüden lässt er sich nicht provozieren. In die Menschengruppe geht er mit einer freundlichen Grundstimmung und lässt sich an alles ranführen. Menschen gegenüber sehr freundlich und unbefangen, lässt sich sehr gern anfassen. Bei allen drei Schüssen interessiert, rennt spielerisch zum Schützen. Das Dummy war ihm dabei nicht so wichtig. Der Rüde ist schussfest.







Wir züchten unter den strengen Richtlinien der FCI, sowie des VDH im Golden Retriever Club e.V. (GRC). Dies bedeutet, dass nicht nur der Hund strenge Auflagen, wie Gesundheit, Wesen, Aussehen usw. für die Zuchtzulassung erfüllen muss, sondern auch wir als Züchter. 


Aufzucht der Welpen:
Unsere Wurfkiste steht im Wohnzimmer. Die Welpen haben von Anfang an Kontakt mit unserer ganzen Familie. Sie wachsen bei uns als Familienhund unter artgerechten Bedingungen mit viel Menschenbezug auf. Alle Geräusche und Reize, die in einem Haushalt so vorkommen, werden unseren Welpen kennen lernen. Die ersten Wochen verbringen die Welpen in ihrer Wurfkiste. Später wird der Bereich für die Welpen vergrößert. Ihnen steht ein großer Welpenauslauf mit direktem Zugang in den Garten zur Verfügung. Bei entsprechender Witterung dürfen die Welpen dann den Garten mit unterschiedlichste Beschäftigungsmöglichkeiten (Prägespielzeuge, wie Wackelbrett, Tunnel, Brücken, Bällebad und Zelte). Altersentsprechend werden sie langsam an akustische und optische Reize herangeführt. Sie haben Kontakt zu unseren Katzen.

Die baldigen Welpenbesitzer dürfen ab der 4. Woche jeder Zeit zu Besuch kommen.

Vor der Abgabe werden die Welpen dann von einem GRC-Zuchtwart begutachtet. Alle Welpen erhalten als Abstammungsnachweis eine international gültige GRC/VDH/FCI-Ahnentafel.

Die Welpen dürfen nach Beendigung der 8. Lebenswoche zu ihren neuen Familien ziehen. Unsere Welpen werden vom Tierarzt zuvor untersucht, gechipt, geimpft und mehrmals entwurmt.

Das bekommen unsere Welpenkäufer mit:

  • EU Impfpass
  • Welpenmappe
  • eine GRC/VDH Ahnentafel
  • Wurfabnahmebericht
  • eine kleine Decke die nach Mama riecht 
  • ein paar Kleinigkeiten zum Abschied


Ein persönliches Kennenlernen ist Voraussetzung für die Vergabe eines Welpen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann können sie gern mit uns Kontakt aufnehmen. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen sie uns gerne an. Wir stehen Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

Mobil: 0151 14970646 

e-Mail: friedbergsven@t-online.de

 Kontakt (Formular)